Lyonerpfanne

  • Rundum geschlossene Pfanne, damit der Lyoner rundum braun wird.
  • In der Mitte Platz für Kartoffen, Speck, Zwiebeln oder, was man sonst noch zum Lyoner isst.
  • Alles hartgrundversiegelt und antihaftbeschichtet wie unser großes Pfannenprogramm.
  • Bitte nicht schneiden und kratzen. Die Beschichtung dankt es durch lange Lebensdauer.
  • In der Lyoner-Pann kann man auch viele andere Gerichte zaubern - ganz nach Geschmack und Phantasie.